Die Alternative zur mobilen Salzkammer - Die Maskeninhalation mit Akkubetrieb ohne Schläuche

Im Verlauf unserer Arbeit mit der mobilen Salzkammer, sind uns des öfteren Pferdemenschen begegnet, die zwar Interesse an der Inhalation in der mobilen Salzkammer für ihre Pferde haben, aber aus verschiedenen Gründen nicht unsere Salzkammer nutzen können, weil das Pferd beispielsweise nicht auf den Anhänger geht oder weil kein Stromanschluss am Stall vorhanden ist.


Für diejenigen haben wir eine gute Alternative im Angebot: Das Inhalieren mit dem Flexineb von Nortev (Gr. Medi mit ca. 52 cm Nasenumfang) . Sie können die Maske nach einer kurzen Einweisung ins Gerät leihen und bei Ihnen im Stall nutzen. Der große Vorteil hierbei ist, dass man, sobald man sein Pferd daran gewöhnt hat, sogar während der Inhalation mit dem Pferd spazieren gehen, im Schritt longieren oder sogar reiten kann.

Preise:

10,00 Euro am Tag

60,00 Euro pro Woche


Klingt vielleicht etwas bürokratisch, aber eine Kaution in Höhe von 200,00 Euro wird in bar bei Übergabe erhoben und wird bei unversehrter Rückgabe zurückerstattet. Dazu wird von beiden Seiten ein Mietvertrag unterzeichnet, den Sie hier herunterladen können.

Weitere Optionen sind selbstverständlich nach Absprache möglich.