Equitron Pro / Omnitron pro mobile neu bei Hipposalt

Hipposalt bietet seit Sommer 2022 die Möglichkeit an, das Omnitron Pro mobile zu mieten und für die eigenen Bedürfnisse oder für die Bedürfnisse seines geliebten Vierbeiners zu nutzen.

Hipposalt verfügt über das Omnitron Pro mobile Gerät, welches absolut baugleich mit dem Equitron Pro mobile ist, nur mit dem Zusatz, dass das Omnitron auch eine Zulassung für die Humanmedizinische Anwendung hat. Somit kann das Gerät offiziell und völlig bedenkenlos sowohl beim Pferd als auch beim Menschen angewendet werden. Dies hat Hipposalt in den vergangenen Monaten in Selbsttests, an diversen Pferden bei Freunden und in der Familie getestet.

Im Juni 2022 folgte dann die offizielle Einweisung/Schulung in das Gerät durch Christian Schacht (Tierarzt, FEI-Richter und selbst leidenschaftlicher Reiter und Pferdemensch durch und durch).

Wer Interesse an dem Equitron/Omnitron Gerät hat, kann sich gern bei Hipposalt melden. Aus zeitlichen Gründen ist es jedoch in absehbarer Zeit nicht möglich, dass die Anwendung durch Hipposalt durchgeführt wird. Hipposalt vermietet lediglich das Gerät zur Selbstanwendung. Dies ist besonders einfach, wenn man eine konkrete Diagnose oder einen Verdacht hat, welche/welchen man mit dem Gerät behandeln möchte.

Das Gerät verfügt über einen Betriebsstundenzähler. Somit ist es möglich minutengenau abzurechnen.

Eine Anwendungsminute kostet 2,00 Euro ohne Therapeuten. Sollte es sich ergeben, dass eine geschulte Person durch Hipposalt gestellt wird und die Anwendung übernimmt, beträgt der Minutenpreis 3,00 Euro.

Details, wie Kaution, Fahrtkosten usw. werden in Kürze veröffentlicht.